Diese Seife schwimmt tatsächlich auf dem Wasser – also gibt es kein Suchen mehr nach der Seife im Badewasser. Die Seifenmasse sieht aus wie geschlagene Sahne. Sie kann auch in einen Spritzbeutel gefüllt werden und wie Tortencreme zum Garnieren von Seifentorten verwendet werden. Es sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass der verwendete Duft die Seifenmasse nicht anheizt, verfärbt oder eindickt. Daher empfehle ich ätherische Öle zur Beduftung.