Diese cremige Seife pflegt die Haut spürbar glatt und weich. Die fein gemahlenen Haferflocken sorgen für einen sanften Peeling- und Massageeffekt. Der antibakterielle und feuchtigkeitsspendende Honig ergänzt die Pflegeeigenschaften der Ziegenmilch. Das leckere Duftöl von Sansavon harmoniert besonders gut mit den wertvollen Inhaltsstoffen der Seife.

Kokosnussöl, Kakaobutter und Bienenwachs sanft schmelzen, flüssige Öle hinzufügen und die Mischung auf ca. 40° abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Haferflocken fein mahlen. Dann aus NaOH und gefrorener Ziegenmilch unter Berücksichtigung der Sicherheitsregeln die Lauge herstellen. Die Lauge sofort zum Öl gießen und die Mischung mit Hilfe des Mixstabes zum Andicken bringen. Nach dem Andicken die fein gemahlenen Haferflocken, Honig und das Duftöl einrühren. Zum Schluss in Formen füllen und sofort kalt stellen.