Der üppige, cremige Schaum der Seife verwöhnt die Haut während fruchtiger, balsamischer Duft der Nase während der Rasur schmeichelt. Die entzündungshemmenden Eigenschaften der ausgesuchten Rohstoffe beruhigen die Haut, wirken Entzündungen entgegen, versorgen sie mit Feuchtigkeit und glätten sie. Selbstverständlich kann diese Seife auch als besonders pflegende Gesichtsseife verwendet werden.

Kokosnussöl sanft schmelzen, flüssige Öle hinzufügen und die Mischung auf ca. 40° abkühlen lassen. Aus NaOH und gefrorener Ziegenmilch unter Berücksichtigung der Sicherheitsregeln die Lauge herstellen. Die Lauge sofort zum Öl gießen und die Mischung mit Hilfe des Mixstabes zum Andicken bringen. Nach dem Andicken ätherische Öle zugeben, in die vorbereiteten Formen füllen und kalt stellen..